In der Pfingstwoche geschlossen

Und hier noch ein aktueller Nachschlag zum Thema Öffnungszeiten: der MakerSpace bleibt in der Pfingstwoche komplett geschlossen. Also nicht nur Pfingstmontag, sondern auch am Mittwoch (23.05.18) und Donnerstag (24.05.18) gönnen wir uns alle mal eine Pause. Ihr hoffentlich auch! 😃💐

Nach Pfingsten geht es dann wieder weiter. Bis dahin, erholt euch gut!

Microcontroller Workshop: Smart Home

Microcontroller Workshop "Smart Home"Weiter geht es mit unserer Microcontroller Workshop Reihe am Mittwoch, dem 16.05.18.

Der neunte Teil steht unter dem Motto „Smart Home„. Peter und Christian zeigen euch unter anderem, wie ihr mit dem ESP8266 Steckdosen schalten könnt. Ihr erfahrt zudem, was Tasmota ist und wie ihr es in eigenen Projekten einsetzen könnt.

Wie immer gilt: der Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kommt einfach ab 18 Uhr vorbei und bringt gerne auch euer eigenes Equipment mit.


Photo CC0 licensed from pixabay.com

Arduino Workshop #7: Eigene Projekte

Schon zum siebten Mal findet der Microcontroller Workshop im frisch eröffneten MakerSpace Bonn statt. Wie zuletzt geht es auch diesmal wieder um eure eigenen Projekte. Bringt eure Ideen oder eure im Bau befindlichen Experimente mit. Peter und Salim unterstützen euch bei euren Basteleien mit Arduino, ESP8266 oder ESP32.

Also: alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, dem 02.05.18 von 18 bis 20 Uhr in den MakerSpace Bonn zu kommen.

Wie immer gilt: keine Anmeldung notwendig, eigenes Equipment gerne mitbringen.


Photo CC0 licensed from pixabay.com

Arduino Workshop: bringt eure Projekte!

Weiter geht es mit unserer Microcontroller Workshop Reihe am Mittwoch, dem 25.04.18 ab 18 Uhr. Der sechste Teil steht unter dem Motto „Eigene Projekte“. Peter und Salim unterstützen euch dabei, eure eigenen Ideen umzusetzen. Egal ob mit dem Arduino oder den ESP8266/ESP32.


Photo CC0 licensed from pixabay.com

Betreutes Basteln – ab jetzt immer donnerstags

Gute Neuigkeiten: Betreutes Basteln – ab jetzt immer donnerstags

Nachdem wir in den Mittwochs-Workshops einiges an Arduino-Grundlagen vermittelt haben, lassen wir die Bastler nicht allein, sondern freuen uns, ihnen jeweils donnerstags den Makerspace für ihre Projekte zu öffnen und ähnlich wie in den Kursen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Peter ist vor Ort und hilft euch mit Ideen und Know-How eure Projekte voranzubringen. Sei es der Arduino-Räsenmäher oder die Smarthome-Lampe mit WS2812b, ESP8266 und Rasperry Pi.

Also: ab dem 19.04.18 immer donnerstags ab 18 Uhr einfach kommen und (vor allem Elektronik-)Basteln.

Offene Papierwerkstatt

Offene PapierwerkstattNachdem unser erster Papier Workshop mit Martin so erfolgreich war und alle Teilnehmer nach einer Fortsetzung riefen, haben wir uns etwas überlegt: am Montag, dem 23.04.18 starten wir um 18 Uhr mit der „Offenen Papierwerkstatt„. Es wird aber keine Wiederholung des letzten Papier-Workshops werden, also kein Vortrag mit Material- und Werkzeugkunde etc.

Sondern: mehr (inter)aktiv! Ihr könnt Selbstgebasteltes, halbfertige Projekte, Ideen, Fragen, Material etc. mitbringen und Martin ist da, um zu helfen, Anleitung zu geben, aber auch nochmal Wissen auszuspeichern, Ideen beizusteuern, Fragen zu beantworten aber auch Anregungen durch die Teilnehmer aufzunehmen und vielleicht weiterzuentwickeln …

Genug Zeit und Raum also, ausgiebig zu basteln! Und dabei sind wir nicht auf Origami, Modular Origami, Tangrami, Kirigami, Modellbau beschränkt. Martin berichtete ja schon vom Buchbinden, zeigte selbst gemachte und gebundene Notizbücher und auch an selbst gebaute Kästchen kann man denken.

Also: am Montag, dem 23.04.2018 ab 18 Uhr im MakerSpace. Wie immer: kostenlos, keine Anmeldung notwendig, gern Projekte/Ideen/Material (Kleber, Schere, Papier etc.) mitbringen.


Photo „Papier mit einer Schere schneiden“: © by Marco Verch, used under CC-BY-2.0 License, modifications made by Stefan Wolfrum with Typorama.