Jam Session: Bau von CNC-Fräsen

Am 04.10. ab 19h startet der CNC-Fräsen Workshop im MakerSpace

Peter und Christof geben zunächst einen kurzen Abriß über die Technik:
• Spindelantriebe (Trapez/Kugelumlauf) vs. Riemenantrieb
• Steuerung via Parallelport vs. Arduino CNC-Shield etc.
• Verschiedene Motortreiber
• Stepper vs. Closed Loop
• Frässpindel
• Endanschläge
• Wofür sind 4.te und 5.te Achse?
• …

Wir gehen nur kurz auf CAD/CAM ein: Was kann welches Programm?
Inkscape, Fusion 360, OpenSCad, LinuxCNC, Mach3, GCodeSender, …

Dann auch nur kurz: Was kann man wie Fräsen?
Kunstoffe, Holz, NE-Metalle, Stahl?, Platinen, Schaumstoffeinlagen, …

Nachdem wir die Grundlagen besprochen haben bewerten wir Fertigfräsen und Selbstbau-Projekte:
• Umrüstung von X/Y- bzw. Kreuztischen und Fräsmaschinen
• 150€ 1208
• CNC6040/6090/…
• CNC14
• MaXYPosi
• Maslow
• …

Wir besprechen auch, ob man die Mechanik auch für andere Dinge verwenden kann:
• 3D-Druck
• Platinenbestückung
• Lasergravieren und -schneiden
• Roboterhand zum Bedienen von Smartphones
• …

In der zweiten Hälfte der Session überlegen wir, ob wir eine große Fräse
(Bearbeitungsraum 1,2m x 0,6m bis 2m x 1m) für den Makerspace bauen oder fertig kaufen.

P.S.: Der Makerspace Bonn verfügt über eine kleine selbstgebaute Fräse,
weitere 3 Fräsen befinden sich bei Mitgliedern/Besuchern. In einer zweiten Session bietet es sich an diese Fräsen zu bewerten und Ihre Besitzer nach den Erfahrungen zu fragen

Mini Maker Faire in Bonn

Am kommenden Samstag, den 29.09.2018 findet bei Thalia in Bonn am Markt eine Mini Maker Faire statt.

Hier wird sich auch der MakerSpaceBonn vorstellen.

Wenn ihr oder du durch die Stadt schlendert, dann schaut doch einmal bei

Thalia vorbei und lernt uns kennen.

Falls ihr Fragen habt dann schreibt einfach eine eMail an jan@makerspacebonn.de

Hier sind die Infos zum Event:

MakerSpaceBonn:

https://makerspacebonn.de/

Mini Maker Faire

https://harenberg-maker.de/es-wird-zeit-fuer-bonn/

Buchhandlung Thalia Bonn

https://www.thalia.de/shop/home/filialen/showDetails/5090/

Thalia Bonn

Markt 24
53111 Bonn

Wann und Wo

Startzeit:

Samstag,  29.09.2018 9:30 MESZ (Europe/Berlin)

Endet um:

Sa 29.09.2018 20:00 MESZ (Europe/Berlin)

Ort:

Thalia Bonn / Markt 24 / 53111 Bonn

Jan (jan@makerspacebonn.de)

Night of the … NERDS

Neu im MakerSpaceBonn ist die „Night of the…“ Veranstaltung.

Die Erste „Night of the…“ widmet sich dem Thema Nerds und findet am 19.10.18 von 18.00-24:00h statt.

Was wir hier machen? Wir schauen uns zu bestimmten Themen gemeinsam Youtube Videos an und diskutieren dann darüber oder wenn uns danach ist schauen wir einfach weitere.

 

Klingt laaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig echt? Ist es aber nicht, ganz und gar nicht, denn es gibt immer sehr viel zu lachen, staunen, lernen und alle haben riesigen Spaß dabei.

 

Wir haben intern schon einige solcher Veranstaltungen gehabt und gehen nun live damit!

 

Bevor es so richtig los geht, bestellen die die wollen, zum Selbstkostenpreis, etwas zu essen. So könnt ihr auch gleich nach der Arbeit, Schule oder Uni zu uns kommen. !!!!Ich spendiere zum Auftakt Kuchen und Süßigkeiten!!!!

Wenns geht meldet Euch kurz per eMail (siehe unten) bei mir damit ich weiß wie viel Kuchen und Leckereien ich besorgen muss.

Ich verspreche euch, ihr werde sehr viel Spaß haben, einige Aha-Momente und die Zeit vergeht wie im Fluge!

 

Wir fangen mit dem Themenabend „NERDS“ an.

Beim ersten Video geht es um ein Gerät das jede Menge Fehler produziert, dargeboten von einem Vollblut IT’ler mit Beharrlichkeit und Intelligenz der auf lustige Art die Ruhe bewahrt.

Beim zweiten Video geht es um Big Data, humorvoll und erstaunlich, verblüffend aufgearbeitet mit sehr viel Nerd-Witz. Ihr Glaubt man kann nicht viel aus euren Datenspuren im Internet auslesen, wirklich? Lasst euch überraschen was da alles geht!

Ich freue mich auf einen gemütlichen und entspannten Abend.

Bringt genügend Zeit mit, wir freuen uns auf Euch.

Bei Fragen kommt einfach auf mich zu und auch bitte hier anmelden: jan@makerspacebonn.de

Es ist wieder Dorkbot Zeit im MakerSpace

DorkbotZum zweiten Mal – nach neuer Zeitrechnung – findet am 11.07.18 ab 19:30 Uhr das Bonner Dorkbot Treffen im MakerSpace statt.

“People doing strange things with electricity” ist das Motto eines jeden Dorkbot Treffens – eines Veranstaltungsformats, das weltweit Leute mit Spaß an elektronischen Hacks, interaktiver Kunst oder einfach Interesse an der kreativen Be- und Umnutzung neuer Technologien, vernetzen will.

Was genau ist ein Dorkbot?

Jedes Dorkbot ist anders und wird geprägt durch die Wünsche und Interessen der lokalen Community. Allgemein gilt: das Hauptziel des Dorkbots ist es, ein informelles und freundliches Umfeld zu schaffen, in dem Leute ihre Projekte vorstellen und über sie diskutieren können. Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, aber ähnlichen Interessen sollen die Möglichkeit bekommen, zu erfahren, welche komischen Dinge ihre Nachbarn mit Elektrizität anstellen. Dorkbot versteht sich dabei nicht als ein Forum für wissenschaftliche Fachvorträge, sondern möchte vielmehr den Dialog über interessante Ideen in den Vordergrund stellen.

Also: bringt eure Projekte und Ideen mit, stellt sie vor und findet Gleichgesinnte. Wir nehmen das mit der „Elektrizität“ übrigens nicht so genau. Bei früheren Dorkbot Treffen waren auch schon mal Zauberer da oder Menschen, die einen Bio-Meiler gebaut hatten.

Also: am Mittwoch, dem 11. Juli 2018, ab 19:30 Uhr bei uns im MakerSpace!

Dorkbot Logo animiert

Photo © by „j bizzie„, CC BY 2.0 (via Wikimedia Commons)

Offene Papierwerkstatt

Offene PapierwerkstattNachdem unser erster Papier Workshop mit Martin so erfolgreich war und alle Teilnehmer nach einer Fortsetzung riefen, haben wir uns etwas überlegt: am Montag, dem 23.04.18 starten wir um 18 Uhr mit der „Offenen Papierwerkstatt„. Es wird aber keine Wiederholung des letzten Papier-Workshops werden, also kein Vortrag mit Material- und Werkzeugkunde etc.

Sondern: mehr (inter)aktiv! Ihr könnt Selbstgebasteltes, halbfertige Projekte, Ideen, Fragen, Material etc. mitbringen und Martin ist da, um zu helfen, Anleitung zu geben, aber auch nochmal Wissen auszuspeichern, Ideen beizusteuern, Fragen zu beantworten aber auch Anregungen durch die Teilnehmer aufzunehmen und vielleicht weiterzuentwickeln …

Genug Zeit und Raum also, ausgiebig zu basteln! Und dabei sind wir nicht auf Origami, Modular Origami, Tangrami, Kirigami, Modellbau beschränkt. Martin berichtete ja schon vom Buchbinden, zeigte selbst gemachte und gebundene Notizbücher und auch an selbst gebaute Kästchen kann man denken.

Also: am Montag, dem 23.04.2018 ab 18 Uhr im MakerSpace. Wie immer: kostenlos, keine Anmeldung notwendig, gern Projekte/Ideen/Material (Kleber, Schere, Papier etc.) mitbringen.


Photo „Papier mit einer Schere schneiden“: © by Marco Verch, used under CC-BY-2.0 License, modifications made by Stefan Wolfrum with Typorama.

Dorkbot Bonn lebt wieder!

Dorkbot Treffen AtmosphäreAm 11.4.18 findet ab 19:30 Uhr endlich wieder das Bonner Dorkbot Treffen statt!

“People doing strange things with electricity” ist das Motto eines jeden Dorkbot Treffens – eines Veranstaltungsformats, das weltweit Leute mit Spaß an elektronischen Hacks, interaktiver Kunst oder einfach Interesse an der kreativen Be- und Umnutzung neuer Technologien, vernetzen will.

Was genau ist ein Dorkbot?

Jedes Dorkbot ist anders und wird geprägt durch die Wünsche und Interessen der lokalen Community. Allgemein gilt: das Hauptziel des Dorkbots ist es, ein informelles und freundliches Umfeld zu schaffen, in dem Leute ihre Projekte vorstellen und über sie diskutieren können. Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, aber ähnlichen Interessen sollen die Möglichkeit bekommen, zu erfahren, welche komischen Dinge ihre Nachbarn mit Elektrizität anstellen. Dorkbot versteht sich dabei nicht als ein Forum für wissenschaftliche Fachvorträge, sondern möchte vielmehr den Dialog über interessante Ideen in den Vordergrund stellen.

Also: bringt eure Projekte und Ideen mit, stellt sie vor und findet Gleichgesinnte. Wir nehmen das mit der „Elektrizität“ übrigens nicht so genau. Bei früheren Dorkbot Treffen waren auch schon mal Zauberer da oder Menschen, die einen Bio-Meiler gebaut hatten.

Also: am Mittwoch, dem 11. April 2018, ab 19:30 Uhr bei uns im MakerSpace!

Dorkbot Logo animiert

Photo © by „j bizzie„, CC BY 2.0 (via Wikimedia Commons)