Resin Drucker – DER ÜBERBLICK – 10.10.2019 19:00 Uhr – Kostenfrei

Am 10.10.2019 um 19:00 Uhr wird Kevin eine Einführung in Resin Drucker geben. Er zeigt :

  • wie man die Slicer einstellt und richtig nutzt,
  • wie man den Drucker levelt
  • wie der Drucker zu reinigen ist
  • wie man den Ausdruck richtig nachbehandelt und härtet

Es ist keine Anmeldung nötig zu diesem Workshop, einfach vorkommen.

Wir freuen uns auf zahlreiches erschienen aller interessierten.

Global AI Bootcamp 14.12.2019 – Kostenlos

Das Global AI Bootcamp ist eine kostenlose eintägige Veranstaltung, die weltweit von lokalen Communities organisiert wird, die sich für künstliche Intelligenz auf der Microsoft Azure Platform begeistern.

Sei mit uns am 14. Dezember 2019 dabei! Es geht um 10:00 Uhr los dauert mindestens bis 18:00 Uhr. Wenn ihr wollt und Spaß daran habt, dann auch gern länger.

Die Veranstaltung findet am 14. Dezember 2019 Weltweit mit Veranstaltungsorten auf allen Kontinenten statt. Das Global AI Bootcamp wird vom Hauptsitz des Veranstalters in den Niederlanden mit Unterstützung von Microsoft zentral verwaltet. Die Veranstaltung ist eine perfekte Mischung aus qualitativ hochwertigen Inhalten, tollen Gesprächen und praktischen Übungen mit Gleichgesinnten in der AI Community.

Ein ganzer Tag voller KI-Kenntnisse

Erfahre, wie du KI-Lösungen mit angelernten KI-Diensten wie Cognitive Services und Bot Framework implementierst. Du kannst lernst auch mit Azure ML und Open-Source-Frameworks wie z.B. PyTorch und ML.NET eigene Modelle für maschinelles Lernen zu erstellst.

Am Ende des Tages kannst du die KI in deine Anwendungen integrieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte bringe dein(en) Notebook/Laptop mit!

Weitere Informationen und Details findest du hier:
https://globalai.community/global-ai-bootcamp/

Partner:
https://globalai.community/
https://www.sqlpass.de/

Origami & Papier Workshop 19.10.2019 18:00 – Kostenlos

Wir bieten wieder einem klassischen Origami Workshop an. Martin hat extrem viel Erfahrung in diesem Bereich. Papier ist ein Werkstoff der ihm sehr gut gefällt und den er sehr bearbeitet. Er hat in der Vergangenheit alle unsere Papierworkshops gestaltet. Martin bringt diesmal einen Einstieg ins Thema und ausgewählte Figuren – von „leicht“ bis „anspruchsvoll“ zum Nachfalten inkl. Anleitungen mit. Egal ob Anfänger oder Profi, Lernender oder Wissensteiler – bei uns ist jeder willkommen.

Kommt am 19.10.2019 um 18 Uhr mit oder ohne Material in den MakerSpace, wir falten kreativ gemeinsam. Keine Anmeldung notwendig.

LANGER DONNERSTAG 26.09.2019

LANGER DONNERSTAG JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

An diesem Donnerstag öffnet der MakerSpace Bonn e.V. schon um 11:00 vormittags und wir sind auf bis abends um 22:00 Uhr.

MakerSpace Bonn Marathontag at it’s Best – GENIAL!

Kommt zahlreich zum basteln, austauschen, lernen, für AHA-Momente und vieles mehr!

ÜBRIGENS: Für den kleinen Hunger kann in der Küche einfach gekocht werden. In der umliegenden Umgebung gibt es mehrere Supermärkte, Tante Emma und Discounter für einen kleinen Einkauf oder Du bringst die Zutaten / Fertig-Pizza einfach mit.

MakerSpace Bonn auf der Conrad Elektronik Hausmesse in Bonn 21.09.2019 11-18 Uhr

Am 21.09.2019 von 11 bis 18 ist der MakerSpace Bonn auf der Conrad-Hausmesse in der Bonner Filiale, in der Karlstraße 33, 53115 Bonn.

Die Themen auf dieser Messe sind:
– 3D Druck
– 3D Design
– SMARS Roboter
– Smarthome
– Innovative Beleuchtungsmethoden mit dem WS2812
– Arduino / ESP
– IoT

Wir zeigen im MakerSpace Gebasteltes und wie und wo man die Bauteile bei Conrad bekommt. Das meiste kann man dann gleich mitnehmen.

Weitere Infos dazu gibt es aktuell auf der Homepage von Conrad Elektronik Filiale Bonn: conrad.de/de/filialen/bonn.html

Im November sind wir auch bei den Conrad Maker Days mit spannenden Themen zum Nachbasteln vertreten. Wir laden alle herzlich ein, bei uns im MakerSpace Bonn weiter zu basteln.

One robot per child am 13.10.2019 12:30 bis 18:00

Beim Event Meet and Code bauen wir im MSB mit Kindern einen echten kleinen Roboter, den die teilnehmenden Kinder am Ende auch mitnehmen können, um zu Hause an ihrem Projekt weiterzuarbeiten. Gern können sie darüber hinaus auch im MSB weiter daran basteln und wir unterstützen gern. Das ganze ist natürlich kostenlos.

Die Kinder lernen so spielerisch programmieren und handwerkliches Geschick beim Zusammenbauen der Roboterbausätze. Aufgebaut wird der Open Source Roboter SMARS.

Weitere Infos dazu findest du hier.

Für den Workshop ist eine Anmeldung per Email an salim@makerspacebonn.de erforderlich.

Klima findet Stadt – DIE WORKSHOPS : KlimaWerkStadt

Hier die Abschlusstermine zu unten verlinkten Auftaktverkaufsveranstaltung:

Anmeldung hier: https://veranstaltung.telekom-stiftung.de…

Offene KlimaWerkStadt (Termine nach Themen nicht nach Datum sortiert!)

Offene KlimaWerkStadt (3 Termine zur Auswahl)
Offene KlimaWerkStadt 1
(im MakerSpace Bonn e.V.)
Donnerstag,
26.10.2019
16:00 –
22:00
Offene KlimaWerkStadt 2
(im MakerSpace Bonn e.V.)
Donnerstag,
10.10.2019
16:00 –
22:00
Offene KlimaWerkStadt 3
(im MakerSpace Bonn e.V.)
Donnerstag,
24. 10.2019
16:00 –
22:00
Crowdmapping
Crowdmapping 2
(Stadtgebiet Bonn, Ortsteil nach Absprache)
Dienstag,
01.10.2019
14:00 –
17:30
Klimadaten-Netzwerk Bonn (2 Termine zur Auswahl)
Bau von Umweltmessstationen 1Dienstag,
8.10.2019
14:00 –
17:30
Bau von Umweltmessstationen 2Donnerstag,
14.11.2019
14:00 –
17:30
Klimaforschung auf Rezept – Endlich Hitzefrei! Bau
und Programmierung einer Temperatur-Messstation
Dienstag,
12. 11.2019
14:00 –
17:30
Klimaforschung auf Rezept – Heute Sonnencreme?
Bau und Programmierung einer Solar-Messstation
Donnerstag,
28.11.2019
14:00 –
17:30
Klimaforschung auf Rezept – Die Umweltmessstation.
Mit Sensoren die Umgebung beobachten
Donnerstag,
5.12.2019
14:00 –
17:30

Zusätzliche infos: www.telekom-stiftung.de/klima-findet-stadt

Und hier die Infos zur Auftaktveranstaltung:

Pizza selber machen und einfrieren – Leicht – Schnell- Lecker 30.09. 18:00 (mit Unkostenbeitrag ca. 5 Euro)

Laura lädt zu einem kulinarischen Workshop ein, in dem DER Klassiker der Italienischen Küche leicht, schnell und lecker frisch zubereitet wird.

Pizza von Grund auf selber machen ist keine Rocket Science. Der Clou ist das die Pizza am ende eingefrohren wird. Sie kann so später schnell aus der Tiefkühltue geholt werden und man hat ein Produkt bei dem man ganz genau weiß was drauf ist.

Es gibt nur 6 Plätze, bitte meldet euch an unter laura@makerspacebonn.de.

An diesem Abend wird ein Unkostenbeitrag von ca 5 Euro erhoben. Bitte bringt unbedingt Frischhaltedosen mit!