FORTGESCHRITTENEN NÄHKURS 28.03.2020 12-17 Uhr (KOSTENFREI)

Wenn ihr am Anfängerkurs teilgenommen habt oder schon mit einer Nähmaschine umgehen könnt, seid ihr genau richtig im Fortgeschrittenenkurs. Hier könnt ihr euch euer eigenes Projekt aussuchen, es mit Unterstützung von Carmen fertig nähen und euer Näh-Wissen vertiefen. Ob das ein Kleid ist, eine Tasche oder die Star-Trek Uniform, eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wenn ihr Hilfe braucht um das richtige Schnittmuster oder den Stoff auszuwählen, meldet euch einfach vorab per Mail bei Carmen, die euch auch dabei gerne zur Seite steht. Wir haben 5 Nähmaschinen im MakerSpace, ihr könnt aber auch gerne eure eigene mitbringen, so lange ihr die Grundfunktionen eurer Nähmaschine kennt.

Sage bitte verbindlich zu wenn du Interesse hast!

Sollte dennoch etwas dazwischen kommen, dann sage bitte so früh wie möglich ab um anderen die Teilnahme an diesem Workshop zu ermöglichen.

Freie Plätze: 4 (Stand 16.02.2020) Anmelden unbedingt bei: carmen@makerspacebonn.de

Dieser Workshop ist kostenfrei.

ANFÄNGER NÄHKURS 14.03.2020 12-17 Uhr (4 € Materialkostenbeitrag) AUSGEBUCHT

Carmen guckt mit euch den Aufbau der Maschine an und ihr sprecht über unterschiedliche Stoffarten. Gemeinsam übt ihr verschiedene Nähte und näht eine eigene Kissenhülle mit Hotelverschluss. Wer nach dem Anfänger-Nähkurs weiter im MSB nähen möchte, kann zu einem Fortgeschrittenen-Kurs sein eigenes Projekt mitbringen (von Vorhängen bis Star Trek Uniform) UND wenn das Interesse besteht, dann wird Carmen den Anfängerkurs auch noch einmal anbieten.

Wir haben 5 Nähmaschinen im MakerSpace, ihr könnt aber auch gerne eure eigene mitbringen, so lange ihr die Grundfunktionen eurer Nähmaschine kennt.

Sage bitte verbindlich zu wenn du Interesse hast! Sollte dennoch etwas dazwischen kommen, dann sage bitte so früh wie möglich ab um anderen die Teilnahme an diesem Workshop zu ermöglichen.

AUSGEBUCHT (Stand 16.02.2020)

Die 4 Euro Materialkostenbeitrag werden zu Beginn des Kurses vor Ort eingesammelt.

Learn to Code: Einführungsveranstaltung am Dienstag, 04.02.2020, 17:15

Ab jetzt kannst Du im MakerSpace Bonn Coden lernen. Wir starten unsere Coding Workshop Reihe, die zukünftig immer Dienstags ab 17:15 stattfinden wird.

Du brauchst keine Vorkenntnisse mitzubringen. Wir starten bei Null. Am Ende wirst Du in der Lage sein, Deine Programmierideen im Web, auf mobilen Devices oder auch auf dem Desktop umzusetzten. Hierfür lernen wir JavaScript, CSS und HTML5 sowie aktuelle Frameworks wie Node.js, REACT und REACT Native. Wir werden State-of-the-Art Tools, wie GIT und VS Code einsetzen.

In der Einführungsveranstaltung gibt es erst mal eine Übersicht über die eingesetztenTools, letzte Absprachen über die Kursinhalte, und wir installieren auch die erforderliche Software. Bringt dafür bitte Eure Laptops mit (oder kündigt an, dass Ihr unsere nutzen wollt).

Nach der Einführungsveranstaltung wird es einen wöchentlichen Kurs mit 10 Plätzen geben. Die Plätze sind heißbegehrt, daher haben Mitglieder Vorrang. Allerdings könnt Ihr natürlich jederzeit Mitglied werden:-)

Da die Vorbereitung und Durchführung des Kurses enorm aufwendig ist, besteht Anwesenheitspflicht. Wer zwei mal unentschuldigt fehlt, wird aus dem Kurs ausgeschlossen. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos.

Fragen und Anmeldung bitte per Mail an (coding@makerspacebonn.de).

! NEU ! NEU ! NEU ! Jeden 1. Sonntag im Monat Handarbeit 11-16 -UHR !!!

Der MakerSpace Bonn hat nun jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet von 11 bis 16 Uhr und es findet sich eine Handarbeitsgruppe zum gemeinsamen Arbeiten ein. Hier könnt ihr Ideen austauschen , an gemeinsamen Projekten basteln oder einfach nur in gemütlicher Runden sitzen und eure Handarbeit machen.

Von Stricken, Sticken über Nähen vorbei beim Häkeln und einiges mehr ist alles mit dabei! Eure Handarbeitssachen finden in der Kennedyallee 18 ein neues, gemütliches und kreatives zu Hause.

Laura ist da für Euch, unterstützt euch und freut sich auf zahlreiches erscheinen und vor allem eine gemütliche und inspirierende Zeit!

Bringt eure Projekte einfach mit! 5 Nähmaschinen sind im MSB vorhanden. Zur Sicherheit kannst du aber auch deine eigene Maschine mitbringen.

Autodesk Fusion 360 Workshop – KOSTENFREI – 23.01.2020 18:00-21:00

Im MakerSpace Bonn e.V. gibt Frank für alle kostenlose zwei Autodesk Fusion 360 Workshops.

!!!! UNBEDINGT EINEN LAPTOP MIT BEREITS INSTALLIERTEM AUTODESK FUSION 360 MITBRINGEN !!!!

Der zweite Workshop am 23.01.2020 beginnt auf Wunsch mit den unten aufgeführten Themen. Wenn die Liste bereits am ersten Termin 09.01.2020 nicht bis zum Ende durchgegangen wurde fährt Frank mit dem Rest fort oder er wiederholt oder vertieft den Stoff, ganz wir ihr wollt und wie es beim 1. Workshop abgesprochen wurde. Frank wird immer wieder auf Eure Fragen und Anregungen eingehen und Euch Grundlagen zeigen + dass was Euch darüber hinaus interessiert.

Themenliste:

Allgemeine Informationen und Benutzeroberfläche
– Systemvoraussetzungen
– Benutzeroberfläche
– Konstruktionsverfahren

Skizzieren und Abhängigkeiten
– Erstellen von Skizzen
– Zeichnen und Bearbeitungsfunktionen
– Bemaßungen

3D Modellierung
– Hilfsmittel: Ebenen, Achsen, Punkte
– Volumenkörpermodellierung aus Skizzen
– Volumenkörpermodellierung aus Grundkörpern
– Flächenmodellierung
– Freiformmodellierung
– Netzmodellierung

2D Fertigungszeichnung
– Ansichten erzeugen, Projektionen und Details
– Bemaßungen, Texte

Baugruppen erstellen
– Zusammenbauen
– Bewegungsstudien

Baugruppen-Zeichnungen, Animationen und Rendern
– Zeichnungen von Baugruppen
– Animationen
– Rendern

Ihr bekommt auf Wunsch auch ein Skript des Workshops ausgehändigt.

Nach dem Workshop könnt ihr fachsimpeln oder ihr fangt gleich mit eurem ersten Projekt an bzw. arbeitet an euren Projekten weiter.

Wir freuen uns auf euren Besuch 😀

Frohes neues Jahr & Rückblick & Zeit Danke zu sagen

Ein Jahr geht zu Ende. Schauen wir kurz gemeinsam, was dieses Jahr passiert ist und sagen Danke:

  • Wir haben nun auch Samstags auf, danke Andreas für Deinen Einsatz UND 1000 Dank, WIRKLICH, fürs unermüdliche Aufräumen und Aufsaugen!!! WIR WISSEN DAS SEHR ZU SCHÄTZEN!
  • Eine neue Küche, danke Idefix fürs Besorgen, Aufbauen, Putzen, für den Abfluss und die Wasserleitung. Danke auch an Peter und Christof und Ralf
  • Umbau der Lötecke und Durchstrukturieren der selbigen, Danke Idefix
  • Es wurden viele Möbel wo anders abgebaut, transportiert, hochgeschleppt, aufgebaut und Trockenwände eingezogen (Danke Peter, Idefix, Ralf, Lukas und alle anderen helfenden Hände)
  • Unsere Monitore in den Fenstern zur Straße beginnen nun auch zu laufen, und dafür danken wir Christian, Noah und Julius
  • Wir haben eine kleine 3D Drucker Farm mit 15 Drucken aufgebaut, dank Peter und Helfern, für die dann Christof Transportboxen gebaut hat und die Andreas unermüdlich am laufen hält. Danke!
  • Den Laser haben Salim, Peter, Claudio und weitere Helfer in Betrieb genommen, Danke.
  • Bei allen Feiern und Veranstaltungen haben sich Laura und Carmen sehr engagiert, vielen lieben Dank dafür!
  • Danke für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Jan in Absprache und Zusammenarbeit mit dem Vorstand macht und das Netzwerken.
  • Neuland betritt auch unser Schatzmeister Christof, der sich in das Thema eingearbeitet hat und sich um die finanzielle Seite des Vereins kümmert. Vielen lieben Dank.
  • Ein großes Dankeschön geht an unseren Vorstand, der viel Zeit in den Verein steckt und ihn aufrecht hält und darüber hinaus noch viel Netzwerkt und sich mit dem Schatzmeister um Fördergelder kümmert, DANKE!
  • Workshops, Workshops, Workshops
    • 3D Druck und CAD (Danke Claudio, Kevin, Rainer, Andreas)
    • Robotik (Danke Salim & Peter)
    • Umweltschutz (Danke Peter)
    • Holz & Tiny Homes (Danke Uwe & Carmen)
    • Nähen (Danke Carmen)
    • Kochen & Backen (Danke Laura)
    • Basteln mit Beton (Danke Kevin)
    • Imkern (Danke Christof)
    • Papierworkshop (Danke Martin)
    • Mikrocontroller (Danke Peter, Christof, Salim)
    • OpenAIBootcamp (Danke Tillmann und Frank)
  • Wir haben ausgestellt und waren auf Tour
    • 2 mal bei Conrad in Bonn
    • beim Code and Design Camp in Bonn
    • auf der Ifa in Berlin
    • bei IT @ School in Bonn
    • in mehreren Bonner Schulen
    • Maustürtag (Danke liebe Laura für die Orga und allen Helfern Carmen, Kevin, Andreas, Lukas und weiteren…)
  • Wir hatten folgende Bastelprojekte
    • LED Lampe mit Waldlicht Simulation (Christian)
    • Monitore als Infotafel im MSB (Idefix, Christian, Andreas, Julius, Ralf)
    • Kleiner PC (Julius)
    • Tastaturen (Peter, Idefix)
    • Zeitempfänger (Andreas)
    • Ping Pong Ball Display (Idefix, Peter)
    • Videoüberwachnung (Andreas)
    • MSB Server aufbauen, ausbauen und verwalten (Christian, Jan)
    • SelfMade Türklingel (Christian)
  • Last but not least danke an Peter und Salim fürs Organisieren & Durchführen und für die vielen Stunden, die ihr in unseren Verein einbringt.
  • Danke an alle Mitglieder für Eure permanente Unterstützung und Euren Einsatz, wodurch wir zu einer Gemeinschaft zusammengewachsen sind und noch wachsen.

Wir danken dem Spendenparlament Bonn, Code+Design @Telekom, der Telekom Stiftung, dem Nicolaus Cusanus Gymnasium, der Siebengebirgsschule, dem Schulamt, der Europaschule Siegburg, Conrad, der PAAS Deutschland e.V., dem Wissenschaftsladen und der VHS für Unterstützung und tolle Zusammenarbeit. Und wir freuen uns in 2020 mit dem Kunstmuseum, dem Deutschen Museum, dem Frauenmuseum, der Kulturdezernentin und weiteren Künstlern und Kulturschaffenden ein Feuerwerk der Ideen zu veranstalten.

Diese Listen sind ein Auszug, es ist viel mehr bei uns passiert wir haben noch viel mehr gemacht und noch viel mehr großartigen Menschen ist zu Danken. Alles was hier nicht aufgeführt wurde bleibt bei uns Mitgliedern unvergessen und dafür Danke bei allen Mitgliedern und Mitwirkenden!

Fröhliche Weihnachten 2019

wir vom MakerSpace Bonn e.V. wünschen allen:

– Mitgliedern
– Mitwirkenden
– Spendern
– verbundenen Firmen und Freunden
– Gästen und Besuchern
– Interessierten

ein Weihnachtsfest ganz nach dem persönlichen Geschmack.

Egal ob unter Palmen, auf dem Schiff, alleine, im kleinen oder großen Kreis, mit Freunde und Familien, im Schnee, zu Hause oder in der Ferne habt einfach eine schöne Zeit.

Wir haben nun bis zum 01.01.2020 einschließlich geschlossen.

Möge der Weihnachtsmann viele Geschenke und so manches zum Basteln bringen 😀

Euer Team vom MakerSpace Bonn e.V.