Das große MakerSpace Bonn Keksebacken + Ausstecher selber drucken – 28.11. 18:00 (5 € Selbstbeteiligung)

Friede, Freude, Eierkuchen…. – NE! Weihnachten, Plätzchen und 3D Drucker – JA!

Laura und Carmen haben sich für die Weihnachtszeit etwas wirklich cooles einfallen lassen. Plätzchen backen mit selbst hergestellten Plätzchenausstechern!
Am 28.11. um 18 Uhr geht es los. Mit freundlicher Unterstützung von Andreas werden die ersten selbst kreierten Cookiecutter auf unserer 3D Druckerfarm ausgedruckt.
Wer noch keine Designs erstellt hat kann aus vielen von https://www.thingiverse.com/ etwas aussuchen und dieses drucken.

Peter ist an diesem Event ebenfalls beteiligt und zeigt wie man durch die Dateiformate tingelt bis man eine druckbare Vorlage hat: JPG -> SVG -> STL TinkerCad -> Cura (Slicer) -> 3D Drucker. Alles Easy, es klingt kompliziert aber mit ein paar kleinen Tools passiert das Automatisch und geht in Windeseile!

Abends werden dann auch schon die ersten Kekse gebacken, erstmal einfache Butterkekse mit den Optionen :
– Vegan
– Glutenfrei
– Allergikerfreundlich
Wir gehen auch sehr gern auf Plätzchen Extrawünschen ein. Diese bitte in der Woche vorher bei Laura(at)makerspacebonn.de oder Carmen (at)makerspacebonn.de melden.

Die Kosten des Workshop belaufen sich bei Gästen auf 5€ Materialkosten, Mitglieder haben freien Eintritt 🙂

Am 05.12. wird es einen zweiten Teil des Workshops geben, dann werden weitere Kekse gebacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.