Global AI Bootcamp im MakerSpace Bonn


Photo by Franck V. on Unsplash

Am Samstag, den 15.12., haben wir eine ganz besondere Überraschung für Euch. Bei uns findet das „Global AI Bootcamp Bonn“ statt. Veranstaltet wird es vom PASS Deutschland e.V. mit Unterstützung vom MakerSpace Bonn.

Es gibt nur begrenzte Plätze, daher meldet Euch bitte frühzeitig an: https://www.globalaibootcamp.com/bootcamp/f1f893a0-ace0-4125-9664-f8fa1ecf736a

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wettersatelliten Workshop, Teil 3


Photo by SpaceX on Unsplash

Am Dienstag, dem 4.12.18 findet ab 19h der nächste Teil des Wettersatelliten-Workshops von und mit Wilhelm statt.

Die polumlaufenden Wettersatelliten der NOAA-Reihe bieten auch dem interessierten Laien mit wenig Mitteln ein Wetterbild in Echtzeit. Im Workshop werden wir uns gemeinsam jeweils eine kleine Empfangsstation mit Antenne, einem SDR-Radio und Computer mit entsprechender freier Software zusammenzustellen. Uns um Prädiktionsprogramme zur Umlaufbestimmung der Satelliten kümmern. Schließlich werden wir unsere eigenen farbigen Wetterbilder empfangen.

Vortrag: Datensicherung


Photo by Patrick Lindenberg on Unsplash

Datensicherung

Der Sommer ist für dieses Jahr nun endgültig vorbei und die kurzen, kalten
Wintertage sind dazu geeignet all das zu erledigen was man im Sommer vor
sich her geschoben hat. Urlaubsfotos sortieren, die Ablage digitalisieren oder
die Steuererklärung vorbereiten. Was aber wenn der Datenspeicher der Geräte nicht mehr mitspielt. Ob Smartphone, Laptop, Computer oder Kamera, überall verteilen sich unsere digitalen Daten heute. Wer da noch den überblick behält sollte im nächsten Schritt an die Sicherung der Daten denken. Zwar lassen sich die Telefonnummern der Kontakte wieder erfragen, jedoch sind Erinnerungsfotos nicht wieder zu beschaffen. Um dem Abhilfe zu schaffen, bietet der MakerSpace Bonn am 12.12. einen Vortrag zum Thema Datensicherung (Backup) an. Frei nach dem Motto “Ein guter Vorsatz fürs neue Jahr” sollen hier die Eckpfeiler der Datensicherung angesprochen werden und verschiedene Strategien gezeigt werden mit denen man keine Angst mehr vor einem defekten Datenträger haben muss. Die angesprochenen Tools sind für Windows, Mac und Linux erhältlich und unter OpenSource, so kann sie jeder einsetzen.

Was bietet der Vortrag:
Begriffserklärung, was ist eigentlich ein Backup?
• Erörterung von verschiedenen Verlustszenarien
• aufzeigen verschiedener Backup-Strategien
• Übersicht über verschiedene Tools und Lösungen
Fokus ist der Privatanwender

Was wird nicht Teil des Vortrags:
Es handelt sich nicht um eine Produktwerbeveranstaltung!
• Es wird keine Installationsanleitung geben
• Der Vortrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Im Anschluss an den Vortrag können wir gerne in einer gemütlichen Runde
weiter über das Thema diskutieren.

 

MSB RepairCafe – Dein defektes Lieblingsstück mit Hilfe zur Selbsthilfe reparieren

Donnerstag 06.12.2018 18 Uhr Repair Cafe


Photo by Igor Peftiev on Unsplash

Du hast etwas zu Hause oder im Büro das defekt ist und findest es schade, dass gerade dieses Ding kaputt ist? Du hast noch keine Idee wie Du es reparieren kannst und Dir fehlt das passende Werkzeug? Vielleicht können wir Dir helfen…
Kein Thema, wir helfen Dir mit Know How. 
Bringe Dein defektes Lieblingsstück einfach mit. Hier im MakerSpace Bonn findest du Werkzeug mit dem du es wieder zum Leben erwecken kannst.
Selbst wenn die Reparatur nicht möglich ist, kann man oft noch Teile weiterverwenden. Und bei jeder Reparatur lernt man etwas.
Wir sind für Euch da, kommt einfach vorbei:
Donnerstag ist ein guter Tag zum Basteln!

 

Bastelsonntag am 18.11.2018


Photo by Richard Balog on Unsplash

Der Sonntag ist zum Basteln da!

Das glaubt man manchmal vielleicht gar nicht aber wenn Ihr vorbeikommt dann könnt ihr es erleben!

Wir laden Euch hierzu ganz Herzlich am Sonntag den 18.11.2018 ein!

Wir öffnen von 15-22 Uhr und bei Bedarf auch gern länger.

Wir freuen und auf euren Besuch!

Workshop Wettersatelliten-Empfang


Photo by SpaceX on Unsplash

Am Dienstag, dem 20.11.18 findet ab 19h der nächste Teil des Wettersatelliten-Workshops von und mit Wilhelm statt.

Die polumlaufenden Wettersatelliten der NOAA-Reihe bieten auch dem interessierten Laien mit wenig Mitteln ein Wetterbild in Echtzeit. Im Workshop werden wir uns gemeinsam jeweils eine kleine Empfangsstation mit Antenne, einem SDR-Radio und Computer mit entsprechender freier Software zusammenzustellen. Uns um Prädiktionsprogramme zur Umlaufbestimmung der Satelliten kümmern. Schließlich werden wir unsere eigenen farbigen Wetterbilder empfangen.