#03 Face-Shield

08.04.2020 CORONA Aktion MakerSpace Bonn Peter Pröpper
Mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Telekom Stiftung

Auf Intensivstationen aber auch in der Notaufnahme wird sehr häufig ein Face-Shield vom Pflegepersonal und von Ärzten getragen. Tröpfchen können beim Abhusten anderer Personen so nicht in das eigene Gesicht gelangen.

Der Kopfhalter des Artikel wird per 3D Druck hergestellt kann aber auch über Spritzguss durch einen unserer Partner hergestellt werden. Die durchsichtige Folie des Face-Shield sind aus Polycarbonat gefertigt .

Kosten pro Stück: Die ersten 500 selbstgedruckten verteilen wir kostenlos!
Preise für Industriell gefertigte Shields erhalten sie auf Anfrage.

Sie haben Fragen zu den Shields, dann nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf:
eMail: office@makerspacebonn.de
Tel: 0160 92328082

08.04.2020 CORONA Aktion MakerSpace Bonn
Mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Telekom Stiftung